Inhaltlich und emotional attraktiv

Eine gute Geschichte ist mehr als ein roter Faden

Menschen reagieren positiv auf «das gefühlt Richtige». Die Kombination aus emotionaler Ansprache und sachlich objektiver Begründung erleichtert den Zugang zum Verständnis für unsere Anliegen und bewirkt somit Vertrauen und Nähe.

Abwechslung mit System

Dieselbe Geschichte – wenn sie stimmig ist und beim Publikum positiv ankommt – kann und soll immer wieder erzählt werden. In neuen Formen, überraschenden Verpackungen, in verschiedenem Kontext, aus anderem Blickwinkel. Es braucht immer wieder neue, attraktive und überraschende Variationen zum Thema. Denn was ankommt, wird bereits geliebt, und dies wollen wir und unser Publikum nicht wieder verlieren.

Emotionale Präzision als Schlüssel zum Verständnis

Eine Botschaft kann inhaltlich noch so gut sein: sie erreicht einen Empfänger nur, wenn er es auch zulässt. Darum gilt es insbesondere, die verbindenden Elemente in der Kommunikation zu identifizieren und diese gezielt zu nutzen. Daher ist es zentral, nicht nur das «Was» und das «Wie» unserer Kommunikation zu kennen, sondern auch das relevante «Warum» mitzugeben. Denn wer weiss, wo die Erwartungen liegen und welche Bedürfnisse nach Befriedigung suchen, der kommuniziert in der Regel erfolgreicher.

Dieses Thema interessiert mich